Schmidt Elektrotechnik CAD Installation Elektroinstallation Elektroplanung CAD-Projektierung Kundendienst Notdienst Gau-Heppenheim Reparatur Hausinstallation Planung Alzey Elektrocad

-Beratung---Kundendienst---TV-SAT---Störungs-Notdienst---Überwachungs-Anlagen-

 
   
 
eHZ - elektronischer Haushaltszähler
       

Worum handelt es sich bei dem Zähler eHZ?

Der eHZ ist ein elektronischer Drehstromzähler / Wechselstromzähler nach den Spezifikationen aus dem VDN-Lastenheft “Elektronische Haushaltszähler”.

Der eHZ bildet die Grundlage für zukünftiges Smart Metering (Intelligente Messverfahren) mit dem Ziel, die Energieverbrauchsdaten einer Kundenanlage zu erfassen, bereitzustellen und zu visualisieren. Unter anderem werden dadurch die Stromabrechnungen für die Verbraucher transparenter.

Der Kunde soll nicht nur ein Mal pro Jahr, die Rede ist zunächst von monatlich, seine Energieverbrauchswerte erhalten. Diese zeitlich kürzere Bereitstellung der Messwerte soll einen effizienteren Umgang mit Energie ermöglichen.

zum Vergrößern, hier klicken vergrößern
 

Konzeptionell handelt es sich beim eHz um einen systemtechnisch offenen Sensorzähler ohne intelligente Komponenten. Intelligent wird das System erst durch den Anschluss elektronischer Module über die standardisierte eHz-Schnittstelle.

Die heute angebotenen Systeme sind noch kein vollständiges Smart Metering, weisen aber zumindest in die Richtung und lassen sich später einfach nach- bzw. aufrüsten.

Bei der EWR Aktiengesellschaft ist der elektronische Haushaltszähler bzw. Smart Metering Systeme noch in der Erprobungsphase, wird demnach in deren Versorgungsgebiet z.Zt. noch nicht eingesetzt. Es bleibt vorerst beim Einsatz des Ferraris-Zähler nach dem Induktionsprinzip (nur Sr. Ferraris wird es freuen).

Findet man einen Messstellenbetreiber, der den eHZ einsetzt, so ist der eHz in den genannten Versorgungsgebieten möglich. Messstellenbetreiber werden aber aller Voraussicht nach lediglich die Oligopolisten der Energieversorger sowie große Dienstleister aus dem Messbereich.

Zur privaten Unterzählungen ist der eHZ natürlich möglich.

Mit der Änderung des Energiewirtschaftgesetztes EnWG und der neuen Messstellenzugangsverordnung besteht ab 1. Januar 2010 die Pflicht, bei Neubauten und Modernisierungen Smart Meter zu verwenden.

 

Zählerfernauslesung (AMR - Automated Meter Reading)

Der eHZ verfügt über eine Datenschnittstelle auf der Vorderseite und optional auf der Rückseite des Zählers, über die die aktuellen Zählerstände (Ein- ggf. Doppeltarif) und Tarifsignale (Kennung für den aktiven Tarif) gesendet werden. Damit können diese Informationen an externe Kommunikationseinrichtungen (z. B. GSM- / GPRS-Modems oder PLC-Modems) weitergegeben werden. Der Einbau derartiger Modems in den eHZ ist prinzipiell auch möglich, wird aber erst dann technisch und wirtschaftlich interessant, wenn herstellerübergreifende Kommunikationsstandards zur Anwendung bei der Übertragung von Zählerständen (auch für Gas-, Wärme- und Wasserzähler) vereinbart wurden.

Neben der Fernauslesbarkeit wird auch zukünftig das ferngesteuerte Zu- bzw. Abschalten ermöglicht, beispielsweise bei ausstehender Zahlung der Rechnung. Ein Aspekt liegt auch im lastvariablen steuern der elektrischen Verbraucher, um so Energieangebot und –nachfrage zu synchronisieren (Wenn der Wind weht, geht die Waschmaschine an).

 

eHZ Wirkverbrauchszähler

Dreh- und Wechselstromzähler - Der Standardzähler für Tarifkunden oder für Unterzählungen.

 

eHZ Wirklieferzähler

Dreh- und Wechselstromzähler - Für von ins Verteilernetz eingespeister Energie. Typische Anwendung als Einspeisezähler für Photovoltatik-Anlagen.

 

eHZ Zweirichtungszähler

Dreh- und Wechselstromzähler - Für beide Energiefluss-richtungen. Anwendung beispielsweise für Kraft-Wärme-Koopplungs- anlagen, oder als Alternative zum Lieferzähler auch für Photovoltaikanlagen.

 

Doppeltarifzähler

Dreh- und Wechslestromzähler - Der Zähler für besondere Tarifangebote, Speicher-heizungsanlagen oder Wärmepumpen mit Zusatzheizung.

       
zurück
       
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
© copyright by Schmidt Elektrotechnik