Schmidt Elektrotechnik CAD Installation Elektroinstallation Elektroplanung CAD-Projektierung Kundendienst Notdienst Gau-Heppenheim Reparatur Hausinstallation Planung Alzey Elektrocad

-Beratung---Kundendienst---TV-SAT---Störungs-Notdienst---Überwachungs-Anlagen-

 
   
 
Videoüberwachung

CCTV - Closed Circuit Television. CCTV steht für Systembetrieb mit höchster Zuverlässigkeit. Die Anwendungsgebiete für CCTV-Überwachungssysteme finden sich überall dort wo es darum geht Sicherheit zu behalten oder herzustellen.

Einsatzgebiete:
  • Tor-und Eingangsüberwachung
  • Gebäude- und Objektüberwachung
  • Objektsicherung in Museen, Galerien und Ausstellungen
  • Geldinstituten und Kaufhäusern
  • Überwachung von Geschäftsräumen gegen Warendiebstahl
  • Brandmeldung bei Innen - und Außenanlagen
  • Diskrete Überwachung bei unsichtbarer Infrarotüberwachung
  • Einsatz in der Medizin und Wissenschaft (z.B. Mikroskopie und -Endoskopie Augenuntersuchung usw.)
  • Taxiüberwachung mit Aufzeichnung über einen Langzeitvideorecorder 12V
  • Gebäude- und Objektüberwachung

Video-Überwachungskameras müssen sich den Licht- und Wetterbedingungen sowie Farbänderungen zu jeder Zeit automatisch anpassen. Darum ist es wichtig auf verschiedenste Merkmale der CCD-Kameras wie digitale Signalverarbeitung, dynamische Gammakorrektur, digitale Gegenlichtkompensation, elektronische Sensitivity up Schaltung, automatischer Blendensteuerung, Frame Transfer Prinzip und Super-Dynamik-Technologie zu achten.

Für den Innen-Bereich werden oftmals Videosysteme verlangt, die nicht alle Leistungsmerkmale (die im oberen Abschnitt genannt wurden) benötigen. Um auch mit sogenannten Standard Farb-Kameras und Standard S/W-Kameras hervorragende Ergebnisse zu erzielen,sollten nach Möglichkeit immer gleichbleibende Sicht- und Lichtverhältnisse vorhanden sein.

Um aus einer Videoüberwachungsanlage ein geschlossenes System zu bilden (CCTV), werden alle anstehenden Videosignale im Multiplexverfahren analog auf einem Time-Labs-Rekorder 24 Stunden lang aufgezeichnet. Der Multiplexer sorgt dafür, dass soviel Bildinformationen wie möglich auf dem Videoband abgelegt werden. Über entsprechende Farb-Monitore und/oder S/W-Monitor werden die anstehenden Videokameras entweder live oder die gespeicherte Aufnahme wiedergegeben.

Häufig sind große Entfernungen, innerhalb eines Gebäudes oder auch darüber hinaus, ein unüberwindbares Verdrahtungshindernis. Hierzu bieten wir Ihnen Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, Videosignale auch über große Distanzen zu übertragen. ISDN-Bildübertragungs-Systeme oder 2-Draht Sender und Empfänger können in jede Videoanlage integriert werden und vergrößern den Wirkungsgrad Ihres Systems. Durch eine dieser installierten Anlagen können zusätzlich Personalkosten reduziert werden.

 

 
zurück
 
 
© copyright by Schmidt Elektrotechnik